Mengenangaben für Bolognese: Wie viel Bolognese pro Person?

C. Daniel Nudeln servieren Leave a Comment

Gefällt Dir der Beitrag? Teile ihn mit Freunden!

Ragù alla Bolognese ist eine Hackfleischsauce, die vorwiegend mit Pasta kombiniert wird.

Obwohl sie in Bologna vorzugsweise mit Tagliatelle serviert werden, hat sich das Gericht Spaghetti Bolognese in Deutschland bekannt gemacht.

Wenn Du Bolognese für mehrere Personen herstellst, solltest Du im Voraus die passende Menge berechnen, damit auch jeder genug bekommt.

Eine Portion Spaghetti Bolognese als Hauptspeise wiegt in der Regel 400 bis 550 Gramm. Dazu braucht man 100 Gramm (trockene) Nudeln und 300 Gramm Bolognesesauce, bestehend aus 170 Gramm Hackfleisch, 100 Gramm Tomaten und 30 Gramm Gemüse. Als Vorspeise serviert genügt die halbe Menge.

In diesem Artikel erfährst Du außerdem, wie viel Hackfleisch, Tomaten oder Spaghetti Du für Spaghetti Bolognese benötigst.

Wie viel Spaghetti-Bolognese braucht man pro Person?

Wie viele Nudeln mit Bolognese Du herstellen musst, kann von mehreren Faktoren abhängen:

  • Handelt es sich um eine Vorspeise oder ein Hauptgericht?
  • Gibt es eine Beilage, Vorspeise oder Nachtisch?
  • Wie alt ist die Zielgruppe? 
  • Wie groß ist der Hunger der Zielgruppe?

In Italien gelten Tagliatelle mit Bolognese eigentlich als Primi (Vorspeise), in Deutschland wird die Speise aber fast immer als Hauptgericht serviert. Je nachdem, wie das Gericht serviert wird und was es dazu noch gibt, muss die Menge natürlich angepasst werden.

Wenn es sich um eine Hauptspeise handelt, dann sollte das Gesamtgewicht der Mahlzeit zwischen 400 und 550 Gramm betragen. Das schreibt zumindest die Apotheken Umschau in diesem Artikel und es deckt sich mit meiner eigenen Erfahrung.

Für die folgende Tabelle habe ich die benötigte Menge Spaghetti Bolognese als Vorspeise und Hauptspeise errechnet. Es ist jeweils ein Durchschnittswert angegeben (fett markiert) und ein Spielraum (±), in dem die Menge je nach geschätztem Hunger der Zielgruppe angepasst werden kann.

Hier siehst Du, wie viel Nudeln mit Bolognese Du insgesamt für bis zu 12 Personen berechnen musst:

PersonenSpaghetti Bolognese als Vorspeise in GrammSpaghetti Bolognese als Hauptspeise in Gramm
1235 g (± 25 g)475 g (± 75 g)
2470 g (± 50 g)950 g (± 150 g)
3705 g (± 75 g)1425 g (± 225 g)
4940 g (± 100 g)1900 g (± 300 g)
51175 g (± 125 g)2375 g (± 375 g)
61410 g (± 150 g)2850 g (± 450 g)
71645 g (± 175 g)3325 g (± 525 g)
81880 g (± 200 g)3800 g (± 600 g)
92115 g (± 225 g)4275 g (± 675 g)
102350 g (± 250 g)4750 g (± 750 g)
112585 g (± 275 g)5225 g (± 825 g)
122820 g (± 300 g)5700 g (± 900 g)
Diese Tabelle gibt die benötigte Gesamtmenge für Spaghetti Bolognese als Vor- und Hauptspeise für bis zu 12 Personen an.

Wie viele Nudeln und Hackfleisch Du einzeln brauchst, erfährst Du im weiteren Verlauf des Artikels.

Wie viele Nudeln braucht man für Bolognese?

Wenn Du Bolognese machen willst, dann musst Du natürlich Nudeln kochen.

Wie bereits angedeutet, passen sich Tagliatelle besser zu Bolognese als Spaghetti. Sie nehmen das Hackfleisch besser auf, sodass es nicht im Teller übrig bleibt.

Ich habe ausgerechnet, wie viele Nudeln Du pro Person für Spaghetti Bolognese brauchst. Die Angaben decken sich mit allen anderen Tabellen aus diesem Artikel.

Beachte: Die Mengenangaben in der folgenden Tabelle beziehen sich auf trockene, ungekochte Nudeln. Beim Kochen saugen getrocknete Nudeln viel Wasser und ihr Gewicht verdoppelt sich. 

Wenn Du frische, nicht getrocknete Nudeln verwendest, dann brauchst Du etwas mehr als angegeben. Das liegt daran, dass frische Nudeln mehr Wasser enthalten als getrocknete und die Gewichtszunahme nach dem Kochen somit geringer ausfällt.

Hier siehst Du, wie viele (trockene) Nudeln Du für Spaghetti Bolognese als Vorspeise und Hauptgericht brauchst:

PersonenSpaghetti Menge pro Person für Bolognese als VorspeiseSpaghetti Menge pro Person für Bolognese als Hauptspeise
150 g (± 25 g)100 g (± 50 g)
2100 g (± 50 g)200 g (± 100 g)
3150 g (± 75 g)300 g (± 150 g)
4200 g (± 100 g)400 g (± 200 g)
5250 g (± 125 g)500 g (± 250 g)
6300 g (± 150g)600 g (± 300 g)
7350 g (± 175 g)700 g (± 350 g)
8400 g (± 200 g)800 g (± 400 g)
9450 g (± 225 g)900 g (± 450 g)
10500 g (± 250 g)1000 g (± 500 g)
11550 g (± 275 g)1100 g (± 550 g)
12600 g (± 300 g)1200 g (± 600 g)
Diese Tabelle gibt die benötigte Nudelmenge für Spaghetti Bolognese als Vor- und Hauptspeise für bis zu 12 Personen an

Wie viel Bolognese-Soße braucht man pro Person?

Die Soße setzt sich hauptsächlich zusammen aus:

  • Hackfleisch
  • Tomaten
  • Zwiebel, Möhre und Sellerie

Hier siehst Du, wie viel Soße Du insgesamt für Nudeln mit Bolognese benötigst:

PersonenMenge an Bolognesesauce zu Nudeln pro Person als VorspeiseMenge an Bolognesesauce zu Nudeln pro Person als Hauptspeise
1150 g (± 25 g)300 g (± 50 g)
2300 g (± 50 g)600 g (± 100 g)
3450 g (± 75 g)900 g (± 150 g)
4600 g (± 100 g)1200 g (± 200 g)
5750 g (± 125 g)1500 g (± 250 g)
6900 g (± 150g)1800 g (± 300 g)
71050 g (± 175 g)2100 g (± 350 g)
81200 g (± 200 g)2400 g (± 400 g)
91350 g (± 225 g)2700 g (± 450 g)
101500 g (± 250 g)3000 g (± 500 g)
111650 g (± 275 g)3300 g (± 550 g)
121800 g (± 300 g)3600 g (± 600 g)
Diese Tabelle gibt die benötigte Menge an Bolognesesauce zu Nudeln als Vor- und Hauptspeise für bis zu 12 Personen an.

Wie viel Hackfleisch braucht man für Nudeln mit Bolognese?

Um die Zutaten im Voraus einkaufen zu können, ist es nützlich, die passende Menge im Voraus herauszufinden.

Das gilt insbesondere für Hackfleisch, das man am selben Tag verarbeiten sollte. Man verwendet übrigens für Bolognese Rinderhackfleisch.

Hier siehst Du, wie viel Hackfleisch Du insgesamt für Nudeln mit Bolognesesauce benötigst:

PersonenMenge an Hackfleisch für Nudeln mit Bolognese pro Person als VorspeiseMenge an Hackfleisch für Nudeln mit Bolognese pro Person als Hauptspeise
185 g (± 15 g)170 g (± 30 g)
2170 g (± 30 g)340 g (± 60 g)
3255 g (± 45 g)510 g (± 90 g)
4340 g (± 60 g)680 g (± 120 g)
5425 g (± 75 g)850 g (± 150 g)
6510 g (± 90)1020 g (± 180 g)
7595 g (± 105 g)1190 g (± 210 g)
8680 g (± 120 g)1360 g (± 240 g)
9765 g (± 135 g)1530 g (± 270 g)
10850 g (± 150 g)1700 g (± 300 g)
11935 g (± 165 g)1870 g (± 330 g)
121020 g (± 180 g)2040 g (± 360 g)
Diese Tabelle gibt die benötigte Menge an Hackfleisch für Nudeln mit Bolognese als Vor- und Hauptspeise für bis zu 12 Personen an.

Wie viele Tomaten braucht man für Bolognese?

Für die Tomaten verwendet man am besten frische Fleischtomaten.

Hier siehst Du, wie viele Tomaten Du insgesamt für die Bolognesesauce mit Nudeln brauchst:

PersonenMenge an Tomaten für Bolognesesauce mit Nudeln pro Person als VorspeiseMenge an Tomaten für Bolognesesauce mit Nudeln pro Person als Hauptspeise
150 g (± 10 g)100 g (± 20 g)
2100 g (± 20 g)200 g (± 40 g)
3150 g (± 30 g)300 g (± 60 g)
4200 g (± 40 g)400 g (± 80 g)
5250 g (± 50 g)500 g (± 100 g)
6300 g (± 60 g)600 g (± 120 g)
7350 g (± 70 g)700 g (± 140 g)
8400 g (± 80 g)800 g (± 160 g)
9450 g (± 90 g)900 g (± 180 g)
10500 g (± 100 g)1000 g (± 200 g)
11550 g (± 110 g)1100 g (± 220 g)
12600 g (± 120 g)1200 g (± 240 g)
Diese Tabelle gibt die benötigte Menge an Tomaten für Nudeln mit Bolognese als Vor- und Hauptspeise für bis zu 12 Personen an.

Wie viel Wein kommt in die Bolognese?

Üblicherweise kommt in die Bolognese nur ein Schuss Wein für 6 Personen. Ein Schuss entspricht etwa 20 Gramm.

Gefällt Dir der Beitrag? Teile ihn mit Freunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert