Image

Grüner Nudelteig mit Spinat


Dieser Beitrag enthält möglicherweise Affiliate Links*. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.


Gefällt Dir der Beitrag? Teile ihn mit Freunden!

Der beste Weg, dem Pasta Teig eine grüne Farbe zu verleihen ist, Spinat beizufügen. Der Spinat lässt sich später kaum herausschmecken.

Die folgenden Beiträge könnten hilfreich sein:

Farbige Pasta selber machen

Pasta mit oder ohne Ei

Pasta Teig kneten für Anfänger

Grüner Nudelteig (mit Spinat)

Zutaten
  

  • 5 M Eigelb
  • 1 M Ei
  • 4 El Spinat Püree
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

  • Mehl auf die Arbeitsfläche leeren und eine Mulde formen
  • Eier und Kurkuma in der Mulde verquirlen und nach und nach in das Mehl einarbeiten
  • Die bröselige Masse 10 Minuten lang kneten
  • Den Teig 30 Minuten ruhen lassen
  • Den Teig mit einem Nudelholz dünn ausrollen oder mit der Nudelmaschine Walzen
  • Die Teigplatte mehrmahls falten und in mit dem Messer in die gewünschte Form schneiden
  • Die frischen Nudeln 3 Minuten lang kochen

Gefällt Dir der Beitrag? Teile ihn mit Freunden!